Energiesparrechner

Energiesparrechner

Mit der Einführung der weltweit gültigen Norm EN 60034-30 im Jahre 2009 wurden die Wirkungsgradklassen neu definiert und mit der EuP-Richtlinie (2005/32/EG) werden die Unternehmen ab 16.Juni 2011 dazu Gesetzlich verpflichtet ausschließlich Motoren mit hohen Wirkungsgraden einzusetzen. Heute ist die Wirkungsgradklasse IE3 für netzbetriebene Motoren >= 0,75 kW verpflichtend einzusetzen.

Die Richtlinie bedeutet nicht unbedingt Mehrkosten für Sie!

Bei richtiger Dimensionierung der Antriebe werden nicht nur durch den höheren Wirkungsgrad Energiekosten eingespart. Verglichen mit der Norm EN 60034-30-1, welche ausschließlich die Wirkungsgrade für die Motoren definiert, betrachten wir als Getriebemotorenhersteller die Energiebilanz der gesamten Antriebseinheit.

Das Ganze Betrachten

Mit dem eigens dafür entwickelten Energiesparrechner ist es uns möglich, eine individuelle Energiebilanz speziell für Ihre Applikation zu erstellen. Diese Software in Kombination mit unserem kompetenten Beratungsteam liefert Transparenz und stellt eine effiziente Antriebseinheit für Sie sicher.

Fordern Sie jetzt Ihr individuelles Beratungsgespräch an!

Senden Sie mittels unten stehende Link ein eMail mit Betreff "Energieberatung", wir werden Sie gleich kontaktieren.

Email: Energie Beratung